Ballflugparameter

Aufzählung Ballflugparameter

Parameter

Bedeutung

Hinweise

Schlägerkopfgeschwindigkeit

Geschwindigkeit, die der Schlägerkopf kurz vor dem Treffen des Balles hat.

Eine hohe Geschwindigkeit ohne den Ball im Zentrum des Schlägers zu treffen bringt keinen Weitengewinn.

Geschwindigkeit des Golfballs

Geschwindigkeit des Balles kurz nach Verlassen des Schlägerkopfes

Eine hohe Ballgeschwindigkeit ergibt Weitengewinn. Wenn Schlägerkopfgeschwindigkeit und Treffergenauigkeit zusammentreffen den höchsten.

Abflugwinkel

Winkel zwischen der Flugbahn des Balles und dem Boden unmittelbar nach dem Treffmoment

Der Winkel ist abhängig vom gewählten Schläger und hat je Schläger eine Idealspanne für optimale Länge

Smash Factor

Dividiert man Ball- und Schlägerkopfgeschwindigkeit erhält man diesen Faktor

Der Smash Factor drückt die Energie aus, die auf den Ball übertragen wurde. Die Annäherung an ideale Faktoren je Schläger ist das Ziel.

Spin Rate

Die Spin Rate definiert die Anzahl der Ballumdrehungen Pro Minute.

Je nach der Zielsetzung des Spielers sind niedrige Spinraten (Driver) oder hohe (Wedges) erwünscht

Schlagweite ohne ausrollen des Balles (Carry)

Tatsächliche Schlagweite in Metern (Yards)

Schlagweite mit Ausrollen des Balles

Sprache, Language, Lengua

Meine anderen Web-Seiten

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.